Birgit und Berlin von Christian Ritter

Birgit und Berlin von Christian Ritter

Zoom Bild vergrößern

12,90 EUR

zzgl. Versandkosten

Lieferzeit: Auf Lager


Artikeldatenblatt drucken

„Noch ein Buch über Berlin? Gibt es denn gar nichts anderes mehr, woran man sich abarbeiten kann?“
„Worüber soll ich denn sonst schreiben? Über Stuttgart?“
„Auch wieder wahr.“


In 21 neuen Texten und 21 Dialogen gibt es viele Hauptdarsteller. Die Berliner Partypolizei, den kroatischen Silberverkäufer, die gurrende Taube auf der Stromleitung, helikopternde Eltern, überfordertes Späti-Personal, unterzuckerte Reisende im Tegelbus. Unvermeidbar natürlich den Ich-Erzähler. Und Birgit.
Christian Ritter sammelt in seinem sechsten Geschichtenbuch Skurriles nicht nur, aber oft, aus Berlin und der Lebenswelt, die der Autor für modern hält.

„Seit ich meinen Staubsaugerroboter besitze, verbringe ich viel mehr Zeit mit Staubsaugen als zuvor. Jedes Kleinkind, das man mit nassen Lappen umwickelt auf Krabbelreise auf dem Boden schickte, bekäme ein besseres Putzergebnis hin als mein Saugroboter, er arbeitet wirklich maximal ineffizient, aber ich beaufsichtige ihn einfach gerne und trinke dazu ein Glas Wein.“

Alle Geschichten wurden live vor Publikum getestet und für mindestens sehr gut befunden. Vertrauen Sie Ihren Mitmenschen!

 

Kunden, die diesen Artikel kauften, haben auch folgende Artikel bestellt:

Dieses Zimmer ist bereits besetzt - Aron Boks

Dieses Zimmer ist bereits besetzt - Aron Boks


Markus Leben meint es nicht so mit ihm. Jedenfalls ödet es ihn an.

12,90 EUR (inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten)
Kein Versbreit den Faschisten

Kein Versbreit den Faschisten


Wie soll man mit ihnen umgehen, die selbst nicht wissen, wie man mit Menschen umgeht? Wovon wollen Nazis sich abgrenzen, wenn wir doch alle denselben Ursprung haben? Künstler*innen erheben in diese Anthologie ihre Stimme gegen rechte Hetze und Neonazismus und steht bedingungslos ein für kulturelle Vielfalt.9,99 EUR (inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten)
Paria oder von der Kunst, nicht lieben zu müssen - Christoph Straßer

Paria oder von der Kunst, nicht lieben zu müssen - Christoph Straßer


Er ist charmant, witzig, gutaussehend und finanziell unabhängig. Die Frauen lieben ihn, und er weiß diesen Umstand zu genießen.12,90 EUR (inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten)
ICHBINunSICHTBAR.DE von bluespot poductions

ICHBINunSICHTBAR.DE von bluespot poductions


Eine künstlerische Kampagne mit und für Flüchtlinge

Der komplette Kaufpreis wird an ein Flüchtlingsprojekt gespendet.

Unser bisheriger Preis 9,99 EUR
Jetzt nur 4,99 EUR
Sie sparen 50 % /5,00 EUR
 (inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten)
01 - Wenn du einen toten Nachbarn bewirtest, gib etwas... Jan Off

01 - Wenn du einen toten Nachbarn bewirtest, gib etwas... Jan Off


Die Nr. 1 der neuen Edition Kleinlaut

2,00 EUR (inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten)

Diesen Artikel haben wir am 05.02.2019 in unseren Katalog aufgenommen.

[<<Erstes] | [<zurück] | [Übersicht] | [weiter>] | [Letztes>>] | Artikel 6 von 46 in dieser Kategorie

Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer.

Willkommen zurück!