Metro Berlin - Sirrenberg Nastassja

Metro Berlin - Sirrenberg Nastassja

Zoom Bild vergrößern

9,80 EUR

inkl. 5 % MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit: Lieferbar sobald erschienen


Artikeldatenblatt drucken

Der Gedichtband “Metro Berlin” von Nastassja Elisabeth Sirrenberg entstand fast ausschließlich in der Berliner U-Bahn zwischen Neukölln und dem Prenzlauer Berg, und das in den letzten Monaten vor ihrem endgültigen Umzug nach Südfrankreich im Jahr 2017.
Angst und deren Überwindung, Selbstfindung und Selbstliebe bilden die thematische Grundlage des Werkes.
Alle Zeichnungen stammen von der Künstlerin Tatjana Basting.

Kunden, die diesen Artikel kauften, haben auch folgende Artikel bestellt:

Gesten und Geräusche von Dirk Bernemann

Gesten und Geräusche von Dirk Bernemann


Klappentexte sind ohnehin nur für Leute geeignet, die sich keine Überraschungen und Experimente in ihrer selbstoptimierten Biographie wünschen. Guckt Euch mal diese Biographie an. Voller Widersprüche liegt sie da, aber sie hat den optimalen Soundtrack.

 12,66 EUR (inkl. 5 % MwSt. zzgl. Versandkosten)

Diesen Artikel haben wir am 05.11.2019 in unseren Katalog aufgenommen.

[Übersicht] | [weiter>] | [Letztes>>] | Artikel 1 von 45 in dieser Kategorie

Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer.

Willkommen zurück!